Group 928Created with Sketch.
Group 67Created with Sketch.
Group 125Created with Sketch.
Group 126Created with Sketch.
Group 126Created with Sketch.
Group 928Created with Sketch.
Group 67Created with Sketch.
Group 125Created with Sketch.
Group 126Created with Sketch.

EAM Enterprise Architecture Management

EAM führt mit strukturierter Gestaltung zur optimalen Anwendungslandschaft. Um grundlegende Entscheidungen schnell und sicher treffen zu können.
Unbeständige Zeiten, Komplexität und Unplanbarkeit. Wir sehen aktuell, wie schnell ganze Märkte stocken, sehen wie der Flügelschlag des Schmetterlings den Reissack umwirft und wie schnell Unternehmen auf Krisen reagieren müssen. Innerhalb von wenigen Stunden werden Sie grundlegende Entscheidungen treffen müssen. Mit Enterprise Architecture Management (EAM) bekommen Sie das richtige Werkzeug hierfür an die Hand.

Ute Nause, Geschäftsführerin Strategie & Technologie

EAM sichert die zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens

EAM - planen Sie Ihre IT-Architektur wie ein Stadtplaner

Vergleichbar mit einer Stadtplanung, sichert ein langfristiges Enterprise Architektur Management (EAM) (Lebens-)Qualität und minimiert Kosten.

WARUM EAM?

Mit einem guten Architektur-Management halten Sie die Balance zwischen Kosten und idealer Architektur.

Operative, primär geschäftsgetriebene Entwicklungen zwingen Sie zu schnellen IT-Anpassungen. Demgegenüber steht eine strategische, primär IT-orientierte Entwicklung Ihrer Anwendungslandschaft. Gutes EAM zeigt Ihnen den idealen Korridor der Balance zwischen diesen beiden Anforderungen.

Somit sichern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens durch Beachtung von Qualität und Kostenminimierung.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Im ersten Schritt tauchen wir tief in Ihre Geschäftsprozesse ein und lernen diese zu verstehen. Das ist eine unserer Kernkompetenzen.
 
Mithilfe unserer Methodik der Erkenntnis- und Ursachenanalyse mit anschließender Erstellung der idealen IT-Architektur und Ableitung der Soll-Architektur sehen wir nach einer Woche ein klares Ziel vor Augen.
 
Unsere strukturierte Vorgehensweise liefert Ihnen also in kürzester Zeit Ihr individuelles EA-Modell. Sie entscheiden wie es weitergeht und womit. Der Impuls ist gegeben. Die Transformation zu schnellen Entscheidungen und voller Transparenz liegt in Ihrer Hand und wir begleiten Sie gerne auf diesem Weg.

EAM liefert ganzheitliche Sicht

Mit unserem EAM-Baukasten bekommen Sie Transparenz über die Fachliche Architektur, Anwendungsarchitektur und Technische Infrastruktur Ihres Unternehmens. Prozess-Support. Maps, Domänenmodelle, unternehmensweite Objektmodelle, Architekturleitlinien und IT-Landkarten sind nur einige der Ergebnistypen. Sie zeigen Ihnen Redundanzen auf, klären Datenhaltungsfragen, helfen Ihnen, das Geschäft zu strukturieren und zeigen Ihnen potentiellen Handlungsbedarf auf.

Unsere EAM-Methodik für ihre individuellen bedürfnisse

Von einer lokalen Fragestellung zur Microservice-Architektur Ihrer Anwendung bis hin zur optimalen Anwendungslandschaft Ihres Gesamtunternehmens. Vom Einsatz der passenden IT-Technologie bis hin zur idealen Prozessabdeckung. Wir geben Ihnen die entsprechenden Hilfsmittel zur Beantwortung Ihrer Fragen an die Hand. Gemeinsam mit Ihnen klären wir das geeignete Vorgehen. Wir haben einen großen Werkzeugkasten, schießen aber auch nicht mit Kanonen auf Spatzen.

EAM-Updates aus unseren News

Blog

Zugriff von überall? Authentifizierung ist wichtiger denn je!

Die Gildenarbeit ist inzwischen zu einem festen Bestandteil bei eXXcellent solutions geworden. In vorangegangenen Blogbeiträgen haben wir bereits einige unserer  Gilden in ausführlichen Gildenportraits vorgestellt. Im Einzelnen waren das die Gilden:

Container, Kubernetes & Cloud Native
CI/CD
Technology Radar & Best Practices
Die Gildenarbeit bei eXXcellent solutions

In diesem Artikel stellen wir die Arbeit unserer Gilde “Authorization, Authentication, Single Sign On (SSO)” vor.
 

Blog

Mit CI/CD erhöhen wir die Softwarequalität und verkürzen konstant die Releasezyklen

In vorangegangenen Beiträgen haben wir unser Gildenkonzept und mit der Container, Kubernetes & Cloud-native-Gilde eine konkrete Gilde vorgestellt (sh. dazu auch “Agile Softwareprojekte und Innovation: Gilden bei eXXcellent solutions” und “Von Containern, Orchestern und Wolken”). Im Wesentlichen geht es uns bei unseren Gilden darum, Wissen zwischen Projekten zu erhalten, nutzbar zu machen und damit Mehrwerte zu schaffen.